Kiefergelenksbehandlung

Aus der osteopathischen Therapiekreis kommt die Behandlung der Kiefergelenke.

Verspannungen im Nacken, im Gesicht und im Bereich des Ohrs sind mit Kopfschmerzen oft schon Jahre vorhanden. Leider suchen Patienten erst nach einer langen Leidenszeit einen speziell ausgebildetet Physiotherapeutin auf.

Mit Hilfe der manuellen Techniken und auch solche für die Entspannung der Muskulatur, sowie  physikalischen Massnahmen, wie Wärme oder Kälte oder sogar Elektrotherapie kann es in kurze Zeit zu einer deutlichen Reduzierung der Schmerzen kommen!

Einsatz / Häufig zu behandelnde Beschwerden sind z.B:

  • Nächtliches Knirschen
  • Schläfen-Ohr-Nackenschmerzen
  • Geräusche beim Kauen wie Knacken und Klicken
  • Einseitiges Kauen, Asymetrie des Kiefergelenkes